[Neo] Navigationsblock Ebene 4

Martin Roppelt m.p.roppelt at web.de
Mo Aug 31 16:25:49 CEST 2009


Dennis Heidsiek schrieb:
> Interessant, auch wenn ich das nicht richtig nachvollziehen kann. 
> Derzeitig liegen Tab und Return auf der Unterreihe, und bei diesem 
> Vorschlag würden sie auf die Oberreihe wandern. Ich dachte bisher, das 
> es Konsens ist, dass die Ober- besser als die Unterreihe ist (siehe 
> üöä), weshalb ich das eher als eine Verbesserung für diese beiden 
> Tasten empfinde.

Ob die Unter- oder Oberreihe besser ist hängt vom jeweilig betrachteten 
Finger ab. Weiterhin ist die Anatomie der Hände entscheidend (lange oder 
kurze Finger), und der Versatz der Standardtastatur. D. h. es ist bei 
jedem Finger individuell verschieden, ob es besser ist, die Unter- oder 
Oberreihe zu erreichen, und auch, welchen „Schmerzfaktor“ die Position 
hat.

Für mich persönlich ist o⁵l (x) (Oberreihe kleiner Finger links) nicht 
schön zu erreichen, für Menschen mit kleinen Fingern noch schlechter. 
Und bei den Positionen o¹l (w) und u¹r (b) muss man ² spreizen 
(besonders schlimm natürlich bei o¹r (k) und u¹l (z)), m¹l und -r (o/s) 
gehen gut, da sie wiederum in der Grundreihe liegen.

> Und warum ist das Bigramm eine Katastrophe? Erst der kleine und dann 
> dann der Zeigefinger; problematisch ist das eigentlich nur, wenn man 
> die vierte Ebene über Mod4L und nicht Mod5R aktiviert.

Ein Bigramm, das mit o⁵l/r anfängt ist also schlimm, und die zweite 
Taste ist gleich o¹l.

Ich bin immer dafür, bei solchen Betrachtungen nicht nur akademische 
Überlegungen (Ober- ist besser als Unterreihe) sondern auch die Praxis 
zu betrachten.

Gruß,
 Martin




More information about the Diskussion mailing list