[Neo] [ticket] #165: Belegung der toten Tasten eventuell überdenken und abschließen

Pascal Hauck neo at pascalhauck.de
Mi Aug 19 23:43:41 CEST 2009


Am Mittwoch, 19. August 2009 19:28:50 schrieb Peter Eberhard:
> wenn jemand seine Meinung zu den gemachten
> Vorschlägen kundtäte. Die sind alle drei für sich genommen gut,
> allerdings mit unterschiedlichen Zielen und ›Paradigmen‹.

Die allermeisten Schreiber lassen in zwei Gruppen unterteilen:
ⅰ) Gruppe 1 benötigt häufig die Diakritika einer Sprache. Sofern alle 
relevanten Zeichen nach Möglichkeit auf einer Ebene konzentriert sind, werden 
diese Positionen gelernt, aber nicht in Beziehung zu anderen Sprachen, also 
anderen Ebenen gesetzt. Eine ebenübergreifende Logik und Merkbarkeit ist 
somit nicht von hoher Bedeutung.
ⅱ) Gruppe 2 benötigt selten Diakritika, dafür aber aus unterschiedlichen 
Sprachen. Statt wild die 18 Positionen auszuprobieren, wird ein Aufdruck oder 
ein Bild der Tastatur herangezogen. Eine Merkbarkeit ist somit überhaupt 
nicht von Bedeutung.

Für die Anordnung der toten Zeichen darf folglich die Merkbarkeit und 
umfassende Logik weniger gewichtet werden.
Stattdessen ist es wichtig, dass Zeichen einer Sprache auf je einer Ebene 
vereinigt werden – dies wird ja bereits getan. Ebenso ist es wichtig, die 
Ebenen hierarchisch zu ordnen. So sind nordische Sprachen für eine deutsche 
Belegungen i.d.R. weniger wichtig als das Französische – auch dies wird 
bereits beachtet.

Schön wäre, wenn es gelänge, die für die Mathematik und die Physik 
interessanten Zeichen auf der Ebene 6 zusammenzufassen:
• Die Tilde ˜ für Zeichen wie ã
• Den Querstrich ¯ für Zeichen wie x̄
• Den Punkt für Zeichen wie ṡ (Zeitableitung)


Gruß,
Pascal

-- 
GPG-Schlüssel-ID: 0xC237D6DE
Fingerabdruck: 14ED FAFD 0273 F505 8FD0 F7B8 E8A0 03EB C237 D6DE
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 194 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.neo-layout.org/pipermail/diskussion/attachments/20090819/5d3d2863/attachment.pgp>


More information about the Diskussion mailing list