[Neo] Abstraktionsgrad der Referenz (was: Re: KP_-Varianten: Referenz vs. xkbmap und xmodmap)

Pascal Hauck neo at pascalhauck.de
Mo Aug 17 20:13:54 CEST 2009


Am Montag, 17. August 2009 08:16:31 schrieb Dennis Heidsiek:
> treiberspezifische Umsetzungsfragen sollten
> möglichst in den Treibern selbst abgehandelt und insbesondere auch hier
> dokumentiert werden.

D’accord, aber:
Die eigentliche Frage dieses Threads war, ob man nicht KP_Separator auf der 
Ebene 1 durch ein explizites Komma ersetzen könne; ich habe begründet, dass 
das nicht geht und nicht gewollt ist. Mindestens Linux und Windows 
(wahrscheinlich auch Mac) bieten eine Tastataurmaussteuerung an, die an 
dieser Stelle exakt diesen Keysym (oder aber KP_Decimal) benötigt. Ebenso 
kann (und wird) es andere Programme geben, die diese Taste nicht wie ein 
explizites Komma handhaben.

Wenn es eine gute Beschreibung in der Referenz gibt, habe ich nichts dagegen, 
Treiberspezifisches herauszulassen; es darf aber nicht der Fehler gemacht 
werden, durch Verkürzung Funktionalität zu verlieren.


Gruß,
Pascal

-- 
GPG-Schlüssel-ID: 0xC237D6DE
Fingerabdruck: 14ED FAFD 0273 F505 8FD0 F7B8 E8A0 03EB C237 D6DE
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 194 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.neo-layout.org/pipermail/diskussion/attachments/20090817/afd83fcb/attachment.pgp>


More information about the Diskussion mailing list