[Neo] Fehler bei xmodmap2tastenaufkleber.sh-Erzeugung (keysymdef.h)

Martin Engel martinyhengel at oleco.net
Mi Aug 5 21:23:11 CEST 2009


Am Dienstag, 28. Juli 2009 15:38:42 schrieb Carsten Ace Dahlmann:
> Hi!
>
> Am Wed, 22 Jul 2009 18:41:55 +0200
>
> schrieb Martin Engel <martinyhengel at oleco.net>:
> > Aber ich kann demnächst mal danach schauen.

Heute war demnächst… Für manche Tasten gibt es kein Zeichen im Unicode, bspw. 
für Redo. Zumindest finde ich es nicht. Soll ich da dann gar nix draufdrucken, 
also vor dem User verbergen? Das wäre wohl doof, oder?

>
> Das wäre toll.
>
> Der besagte Freund hat sein Keyboard jetzt übrigens
> damit beklebt. Die fehlenden Zeichen habe ich vorher per Inkscape
> rausglelöscht.
>
> Dabei ist jedoch aufgefallen: Es fehlt eine Taste!
> Die Geteilt-Durch-Taste des Ziffernblocks wird _gar
> nicht_ erzeugt.

Hm. In der xmodmap–Datei steht auch anstelle einer Nummer der Bezeichner 
»KP_Divide«. Das frisst das Viech nich. Hat das eine Bewandnis, dass da nicht 
die eigentliche Nummer steht? Weiß das wer?

GrüBe, ;)
Martin




More information about the Diskussion mailing list