[Neo] Nochmal das Steuerkreuz

Hans-Christoph Wirth hcw at gmx.de
So Aug 2 00:53:45 CEST 2009


Erik Streb del Toro wrote:

> WASD-konservativ:
> ↶ ⌫ ↑ ⌦ ⎀
> ⇱ ← ↓ → ⇲
> ⌧ ⇞ ↲ ⇟ ⇥
> 
> ① Ist Euch schon aufgefallen, dass Enter momentan besser zu tippen ist,
> als bei WASD-konservativ, weil der Zeigefinger sich frei bewegen kann
> und daher kein Problem hat, leicht nach rechts zu rutschen?
> 
> ② Und: Ist Euch aufgefallen, dass bei WASD-konservativ das M4-Tab nicht
> besser liegen würde als das echte Tab?
> 
> ③ Und dass auch deshalb das Linux-Bigramm ⇥↲ bei WASD-konservativ
> schlechter zu tippen ist, als momentan?

Um auf die rhetorischen Fragen zu antworten: Selbstverständlich ist das
aufgefallen und wurde alles bereits durchdiskutiert.  Trotzdem eine
kurze Zusammenfassung:

zu 1: die neue Position von Enter ist keineswegs schlecht zu greifen.
Hinzu kommt als weiterer Vorteil der neuen Position die logisch
sinnvolle Anordnung in einer Reihe mit Up und Down, sowie die Anordnung
„Tab rechts von Return“ in Analogie zur Grundreihe „Right und End rechts
von den anderen Tasten“.

zu 2: die Position ist erheblich besser als im Vergleich die alte von
PgUp.  Tab ist sinnvoll rechts von Return

zu 3: Das Bigramm ist mit zwei nebeneinanderliegenden Fingern und auf
derselben Reihe zu tippen und liegt damit absolut akzeptabel.




More information about the Diskussion mailing list